Montag, 7. September 2015

DoubleStitch Twins – frische, motivierende Designs (Gratis-Anleitungen)


Erika und Monika Simmons entwerfen luftig leichte Häkelmode. Ihre Designs sind einfach und schnell zu machen und – sofern man Zugang zu Red Heart Wolle hat – auch vom Material her sehr günstig.
Meistens benützen sie einfache Maschen, wodurch auch Anfänger attraktive Häkelprojekte für sich finden können.

Sie versuchen Dinge oder Formen die ihnen gefallen nachzuhäkeln und helfen einander bei der Ausarbeitung ihrer Designs. Ihre Häkeleien sind meistens bunt, ungewöhnlich und manchmal braucht man sogar etwas Mut, um sie zu tragen.
Sie haben auch ein paar Anleitungen für Kleidungsstücke, die man jeweils in mehreren verschiedenen Varianten tragen kann.
Außerdem kann man die meisten Kleidungsstücke leicht an die eigene Körperform anpassen, da sie geschnürt sind.
2011 haben sie den Flamie Award für Häkel-Accessoires gewonnen.


Mir wurde immer gesagt, dass meine Häkelarbeiten nur gut aussehen würden, wenn meine Finger bläulich anlaufen würden. Nur dann würden meine Maschen richtig fest und eng. Alles andere würde billig aussehen.
So hat mir das Häkeln allerdings wenig Spaß gemacht. Nicht nur meine Finger und Hände haben geschmerzt, sondern auch meine Schultern und mein Genick.
Für mich war es eine Befreiung, als ich gesehen habe, was für wunderschöne Häkelarbeiten die DoubleStitch Twins mit eher locker gehäkelten Maschen erschaffen.
So macht das Häkeln viel mehr Spaß. Und inzwischen weiß ich, dass es auch noch praktisch ist, wenn man Kleidungsstücke nicht zu fest häkelt, da sie sonst nicht mehr so schön fallen.


Ich habe über http://www.redheart.com/ von ihrer Existenz erfahren.
Die meisten ihrer Anleitungen sind zwar auf Englisch verfasst, aber ein paar gibt es doch auch auf Deutsch.



Bis dann,
Dietlind


Ps.: Falls jemand herausfindet wie man Red Heart Yarn dazu bewegen kann, dass sie Anleitungen veröffentlichen, die man selbst sorgfältig vom Englischen ins Deutsche übersetzt hat, wäre ich dankbar über einen Kommentar.
Bisher habe ich die Anleitung für ein Schmetterlings-Wickeltop für meine Mama übersetzt und auch an Red Heart Yarn geschickt – allerdings ohne eine Rückmeldung zu erhalten.

Pps.:
Die englische Variante dieses Posts (mit viel mehr kostenlosen Anleitungen) ist hier: 
http://crochetcreative.blogspot.co.at/2015/02/doublestitch-twins-refreshing-and.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen